• 21Nov

    nach mehrmaligen Nachfragen bei der Gemeinde Birenbach bzgl. der Plaungen für das Baugebiet Geißberg 2 erhielten wir auf unser Anfragen keine Antwort (trotz lesens der eMails).

    Da war schon klar, das man wohl nicht mit offenen Karten spielt. Über einen Umweg bei der Sparkasse (die die Grundstücke mit vermarktet) erhielten wir dann endlich eine Auskunft – der 2. Bauabschnitt kommt erst 2009/2010 und der 3. (in dem unser Wunschgrundstück lag) kann noch bis zu 5 jahre auf seine Erschließung warten.

    Damit hatte sich für uns das Kapitel Birenbach erledigt – etwas traurig, enttäuscht und wütend begannen wir also aufs neue mit der Suche.

    Nach einem Tipp von unserer Bauberaterin von Gussek, erkundigten wir uns bei den Gemeinden Adelberg und Wäschenbeuren über deren noch freien Bauplätze …

    Tags: , ,

   

Recent Comments

  • Der Klinker wurde mit Zementschleierentferner und Bürste abg...
  • Hi Eine Frage, wie wurde bei euch der Klinker nochmals abge...
  • Hallo, haben auch eine sandfarbene Klinkerfassade welche ...
  • hallo, die selbe unerfreuliche Post haben wir auch bekommen...
  • Das sieht alles echt toll aus. Ich würde mir wünschen, wir w...