• 27Dez

    Kaum war Weihnachten vorbei, trafen wir uns mal wieder mit unserer Bauberaterin von Gussek um über mögliche neue Hausvarianten auf einem flachen Grundstück zu beraten.

    Sie brachte auch gleich Ihren Architekten zur Unterstützung mit. Nach längerem hin-und her entschieden wir uns für eine Art Doppelhaus, um die Einliegerwohung und unseren Teil mit ebenerdigen Gartenzugang zu ermöglichen.

    Wir sind auf die ersten Entwürfe schon sehr gespannt.

    Tags: , , ,

  • 17Dez

    Heute Nachmittag waren wir beim Bürgermeister von Wäschenbeuren, einem sehr schön gelegenen Ort, um uns persönlich ein Bild von den Bauplätzen der gemeinde zu machen.

    Die Gemeinde wir im Februar über den Verkauf der restlichen voll erschlossenen Grundstücke beraten. Der Bürgermeister ist sich aber ziemlich sicher, das dann ein für uns passendes Grundstück mit dabei sei (3 Grundstücke haben wir im Blick, die uns sehr gut gefallen).

    Es sind allerdings flache Grundstücke, so das unser Hausplanung aus Birenbach gar nicht passt.

    Da müssen wir wohl zusammen mit Gussek nochmal von vorne anfangen mit der Planung.

    Tags: , ,

   

Recent Comments

  • Der Klinker wurde mit Zementschleierentferner und Bürste abg...
  • Hi Eine Frage, wie wurde bei euch der Klinker nochmals abge...
  • Hallo, haben auch eine sandfarbene Klinkerfassade welche ...
  • hallo, die selbe unerfreuliche Post haben wir auch bekommen...
  • Das sieht alles echt toll aus. Ich würde mir wünschen, wir w...